EN

Anwendungsmöglichkeiten OptoPrecision LaserFlash

Unsere Produkte aus der LaserFlash-Serie unterstützen die Polizei, den Zoll und andere Sicherheitsbehörden bei der verdeckten Ermittlung. Das unsichtbare, augensichere Laserlicht ermöglicht den Einsatzkräften Observationsobjekte über eine Entfernung von mehreren hundert Metern bei schlechten Sichtverhältnissen oder bei Nacht zu beleuchten, ohne dabei enttarnt zu werden.

Unterdrückung von Störlicht

Besonders bei Dunkelheit sind Videokameras sehr empfindlich gegen störendes Spitzlicht und wechselnde Lichtbedingungen (wie z.B. Autoscheinwerfer), was häufig zur "überstrahlten" Darstellung der Objekteführt. Unsere LaserFlash-Geräte unterdrücken dassichtbare Licht durch Verwendung eines Interferenzfilters. Blendungen durch Taschenlampen oder andere Beleuchtungen werden vermieden. Im Vergleich zu LED IR-Beleuchtungen strahlen IR-Laserbeleuchtungenin einem sehr schmalen spektralen Bereich(2-4 nm), wodurch Störlicht bis zu 6-fach effizienterreduziert wird.

Weniger störende Reflexionen des Sonnenlichtes durch polarisiertes IR-Laserlicht

Störende Reflexe durch Sonnenlicht werden durch einen Polfilter und eine leistungsstarke IR-Laserbeleuchtung reduziert. Im Vergleich zu anderen IR-Lichtquellen ist das Laserlicht polarisiert und passiert den Filter.

Kennzeichenerkennung trotz Gegenlicht

Bislang ist das Lesen von Kfz-Kennzeichen durch das eingeschaltete Abblendlicht undenkbar. Erstmals der
Einsatz von leistungsstarken IR-Laserbeleuchtungen in Verbindung mit einem Interferenzfilter ermöglicht die Erkennung von Kfz-Zeichen bei Störlicht.

Anwendung im öffentlichen Raum

Unsere IR-Laserbeleuchtungen sind in der Laserklasse 1 augensicher und damit im öffentlichen Raum einsetzbar. Die Lasersicherheit der Produkte wird von der Berufsgenossenschaft ETEM zertifiziert.

Unterstützung von IP- & analogen Kameras

Die LaserFlash P & Plus Varianten werden in den Betriebsmodi IT und QCW angeboten. Die IT Variante
wird mit dem Videosignal einer analogen Kamera synchronisiert, wodurch während der Belichtungszeit
die maximale Lichtmenge zur Verfügung steht. Die QCW Variante funktioniert sowohl mit IP- als auch mit
analogen Kameras. Hierbei werden Laserpulse mit 300 Hz abgestrahlt, so dass eine Kopplung mit der Kamera entfällt. Durch das zeitgleiche Einbinden mehrerer Kameras wird ein hoher Komfort gewährleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Gerne beraten Sie zu unseren Produkten oder Dienstleistungen.

+49 421  94 961 10