EN
20.04.2021

Sächsische Soko "Argus" zieht positive Bilanz nach Einsatz des Videoüberwachungssystems PerIS

Vor 16 Monaten ging die Sonderkommission "Argus" bei der Polizei in Görlitz an den Start. Deren Ziel ist es, die Grenzkriminalität ins Visier zu nehmen. Die sächsischen Polizisten arbeiten mit den polnischen zusammen.

Mit Hilfe des Einsatzes des Videoüberwachungssystems PerIS "ging die Kriminalität in der Görlitzer Innenstadt um rund 60 % zurück."

Zum Artikel und Videobeitrag des MDR:

Mehr "Argus"-Augen für grenznahe Städte zu Polen und Tschechien | MDR.DE

 

Quelle: MDR Sachsen, www.mdr.de

Back to list

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Gerne beraten Sie zu unseren Produkten oder Dienstleistungen.

+49 421  94 961 10