de
en
|   
  • Home  
  • Kontakt  
  • Unternehmensgruppe  
  •  |

    Stahl-, Glas- und Zementindustrie

    Kontakt

    Technischer Vertrieb
    Tel:
      0421-94961-79
    Fax: 0421-94961-99

    sales(at)optoprecision.de

    Stahlindustrie

    Überall dort wo heißer Stahl bewegt wird, muss eine lückenlose Überwachung sichergestellt sein. Störfälle können tage- bis wochenlange Stillstände nach sich ziehen. Produktionsfortschritte müssen qualitativ und quantitativ überwacht und dokumentiert werden. Hierfür bietet OptoPrecision optische Überwachungslösungen, die in Verbindung mit einer Bildauswertung auch Steuerungsaufgaben übernehmen können.

    Unsere Produkte für die Stahlindustrie

    Unsere luftgekühlte Feuerraumsonde liefert beste Bilder aus dem Heisszonenbereich. Bei geringem Medienverbrauch und kleinem Wartungsaufwand ist höchste Zuverlässigkeit gewährleistet. Für Inspektionen am Ofen bieten wir ein mobiles, endoskopisches System an, das bei großem Beobachtungsbereich verschiedene Blickwinkel zulässt. Das Endoskop ist wassergekühlt und ebenfalls als stationäre Lösung verfügbar. Neue Lösungen zur zuverlässigen Temperaturüberwachung befinden sich in der Entwicklung. Diese werden sich mit dem Endoskop kombinieren lassen, so dass zuverlässige, flächenhafte Temperaturinformationen des Wärmeguts gewonnen werden können.

    Glasindustrie

    Vorrangige Ziele bei der Überwachung eines Schmelzofens sind die rechtzeitige Registrierung von Schäden am Ofen und die Überwachung der Funktionstüchtigkeit der Brenner. Unter Umständen ist in diesen Fällen ein regelmäßiger Einsatz von mobilen Feuerraumkameras ausreichend. Hierfür bieten wir Serviceeinsätze vor Ort oder Leihgeräte an.

    Unsere Produkte für die Glasindustrie

    Für die regelmäßige Zustandsüberwachung der Öfen bieten wir ein mobiles, endoskopisches System. Mit verschiedenen Objektivaufsätzen ist eine Inspektion in allen Blickrichtungen möglich. Die endoskopische Feuerraumkamera lässt sich auch fest installieren. Eine Auszugsvorrichtung (bei Medienausfall) vermeidet Schäden am System.

    Zementindustrie

    Durch eine optische Zustandsüberwachung des Drehrohrofens können rechtzeitig Schäden an der Ausmauerung erkannt werden. Daraufhin kann der Wartungszyklus angepasst werden, wodurch die Lebensdauer des Ofens verlängert wird.

    Unsere Produkte für die Zementindustrie

    Für die Zustandsüberwachung des Ofens bieten wir neben Feuerraumkameras auch Thermokamerasysteme an. Für konkrete Aufgaben- oder Fragestellungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.